Regionen und Schulbezirke

 

An der Westküste Kanadas gelegen, ist British Columbia geografisch vielfältig, und in einigen Fällen gibt es große Unterschiede innerhalb einer Region. Hier ist ein kurzer Überblick über die Hauptregionen von B.C.:

Lower Mainland
Das Gebiet um Vancouver, das auch das „Lower Mainland“ genannt wird, ist ein wunderbarer Ort zum Lernen und Leben.

Von den Hochhäusern in Vancouver und Surrey zu den familienorientierten Stadtvierteln wirst du überall eine Gemeinde und eine Schule finden, die deinen Bedürfnissen entspricht.

Vancouver Island
Über seine natürliche Schönheit hinaus, bietet die Region von Vancouver Island hochqualitative Ausbildungsmöglichkeiten, die leichte Erreichbarkeit von Vancouver und Surrey sowie freundliche Städte und Gemeinden.

Auch die Provinzhauptstadt von B.C., Victoria, liegt an der Südspitze von Vancouver Island.

Thompson-Okanagan
Wenn man von Vancouver ins Landesinnere (nach Osten) reist, findet man wunderschöne Weinberge, Obstplantagen, Seen, Strände und Berge mit heißen, trockenen Sommern und exzellenten Ski-Resorts für den Wintersport.

Kootenay
Die Region Kootenay ist B.C.s Spielplatz in den Rocky Mountains und befindet sich im Südosten der Provinz.
Hier kannst du im Winter herrlich im Pulverschnee Ski fahren sowie viele Seen, heiße Quellen und Wanderwege erkunden.

Nordosten
Der Nordosten von B.C. erstreckt sich vom Peace River Valley bis zu den Rocky Mountains und ist die Heimat von Städten wie Prince George und Dawson Creek.

Der Norden von B.C. ist besonders beliebt bei Menschen, die unberührte Natur erleben möchten, denn er ist ideal zum Campen, Fischen, Wandern und vielem mehr.

Mittlere und nördliche Küste
Die Küstenregion Cariboo Chilcotin ist die Heimat kleinerer Orte wie Bella Coola, Williams Lake und Quesnel.

Die Region bietet Abenteuer in der Natur mit Angeln, Wandern und Camping. Du kannst sogar die Kultur der Cowboys erleben oder Gold waschen!

 

• Detaillierte Informationen über British Columbia findest du unter Hello BC.

BC Regions Map